Galerie Kulturhaus

30.07.
27.10.

Eigensinn – Outsider Art aus Spandau

Eigensinn – Outsider Art aus Spandau
Uwe Bretschneider, Peter Maffay 1, 2021, © Kunstwerkstatt Mosaik Berlin

In der Ausstellungsreihe „Eigensinn“ zeigen Outsider Artists aus Spandau ihre neuesten bildnerischen Arbeiten. In diesem in vielerlei Hinsicht herausfordernden Jahr ist die Darstellung des Selbst das Thema. Die Künstler:innen beschäftigen sich mit ihren Beziehungen zur Umwelt, zu anderen Menschen, zur Familie und zum eigenen Ich. Entsprechend ihren Künstler:innenpersönlichkeiten nähern sie sich der Thematik sehr unterschiedlich und öffnen die Erwartung vom klassischen Selbstportrait. So finden sich Graphitgestalten, die unendlich viel Platz auf ihrem weißen Untergrund haben, neben Format sprengenden Köpfen, neben melancholisch stimmenden Landschaften, neben Wimmelbildern. Fabel- und Tierwesen fixieren einen mit nüchternem Blick, während einige Bildnisse, die durch Anschauung des Spiegelbilds oder des eigenen Fotos entstanden sind, verträumt wirken. Und die bereits erwähnten, klein-feinen Graphitgestalten scheinen die gleiche Kraft zu besitzen wie die mit ausladenden Bewegungen und expressiver Farbigkeit auf Papierbahnen gebrachten Bildnisse. In jedem Fall sind besondere, sehr eigenwillige Arbeiten entstanden, die wir Ihnen in dieser Gemeinschaftsausstellung präsentieren möchten – in der Summe: eigensinn:ich.

Eröffnung: 29.7.2021, 18 Uhr

 

Teile diese Veranstaltung

Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on email

Veranstaltung speichern

Galerie Kulturhaus

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner