Galerie 100

26.08.
20.10.

Malerei auf Leinwand und Papier
Ulrike Bunge

Malerei auf Leinwand und Papier
Ulrike Bunge, Fluten, 2019, Tuschen auf Papier, 75 x 130 cm, © Ulrike Bunge

Der Ursprung der künstlerischen Formulierungen Ulrike Bunges liegt vor allem in sinnlichen Natureindrücken. Die Sublimierung von Erfahrungen und Erlebnissen führt im Malprozess zu neuen und unterschiedlichen Bildfindungen. Dabei sind für sie, neben der Maltechnik und dem verwendeten Malmaterial – vorzugsweise Wasserfarben und Tuschen auf Papier und Leinwand – , kompositorische Fragen wichtige Aspekte der Gestaltung. Manchmal greift die Linie ordnend ein. So versucht die Künstlerin, Stimmungen in Farben und Formen abstrahiert zum Ausdruck zu bringen. Jedes neue Bild ist eine Herausforderung und folgt seinen eigenen Gesetzen.

Teile diese Veranstaltung

Veranstaltung speichern

Galerie 100