Galerie 100

01.09.
27.10.
12:00
 Uhr

Wandelhalle – Auf den Spuren von Sebalds Austerlitz

Wandelhalle – Auf den Spuren von Sebalds Austerlitz
Karen Stuke, Wilsonovo Nádraží, Prag, aus der Serie „Wandelhalle – Auf den Spuren von Sebalds Austerlitz“, 2013

Der Roman „Austerlitz“ von W.G. Sebald erzählt die Geschichte von Jacques Austerlitz, der
im Alter von fünf Jahren mit einem Kindertransport nach England geschickt wurde. Während er die Vergangenheit wieder entdeckt, begibt sich Austerlitz auf eine Reise durch Zeit und Raum. Karen Stuke folgte dieser Reise mit ihrer Lochkamera und erzählt die Orte der Austerlitz-Geschichte auf ihre Weise. Kuratiert von Norbert Wiesneth

Teile diese Veranstaltung

Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on email

Galerie 100

Konrad-Wolf-Str. 99
13055 Berlin

Tel: 030-9711103

Di — Fr: 10 — 17 Uhr
Mi: 10 — 19 Uhr
So: 11 — 17 Uhr

Consent Management mit Real Cookie Banner