Galerie Alte Schule Adlershof

Die Galerie Alte Schule Adlershof befindet sich seit 1998 in einem denkmalgeschützten Backsteinbau in Treptow-Köpenick.

Die Galerie stellt das kommunale Zentrum für zeitgenössische Kunst im Bezirk dar und bietet für die Vermittlung und Förderung von Kunst Raum, der für alle erreichbar ist. In jährlich etwa sieben Einzel- und Gruppenausstellungen werden alle künstlerischen Genres gezeigt und den Künstlerinnen und Künstlern – unabhängig von ihrer Marktrelevanz — Ausstellungsmöglichkeit und Öffentlichkeit geboten, ausschlaggebend ist die künstlerische Qualität. Neben herausragenden Künstler:innen des Bezirkes und der Stadt werden regelmäßig auch internationale Projekte vorgestellt, die Einblicke in aktuelle Tendenzen und Entwicklungen der Kunstszene gestatten.

Wegen Umbaumaßnahmen ist die Galerie momentan geschlossen. Die Wiedereröffnung ist für Herbst 2022 geplant.

Play Video

Dörpfeldstraße 56
12489 Berlin

Galerie Alte Schule Adlershof
#kommunalegalerienberlin
Mit freundlicher Unterstützung durch
Galerie Alte Schule Adlershof
Galerie Alte Schule Adlershof
#kommunalegalerienberlin
Mit freundlicher Unterstützung der
Galerie Alte Schule Adlershof
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner