Zeit. Ort. Raum. Eine künstlerische Archäologie

Mit Installationen aus Textilien, Video- und Soundinstallationen zu den Themen Garten und Erinnerung und einem Archiv mit Fundstücken aus der Natur und Büchern gehen Cécile Belmont, Eleni Papaioannou, Birgit Szepanski und Marula Di Como auf die atmosphärische Besonderheit der Räume des Historischen Kellers ein: Die Thematik der Archäologie wird in eine direkte Verbindung zur zeitgenössischen […]

Galerie Historischer Keller

Der Historische Keller stammt aus dem frühen 16. Jahrhundert und liefert den architektonischen Rahmen für Ausstellungen zeitgenössischer Kunst. Wo früher Kaufleute, Militärs und preußische Prinzen lebten, werden zukünftig vorwiegend experimentelle Projekte zu sehen sein, die inhaltlich und künstlerisch auf den Ort, die Geschichte und die Architektur reagieren.