Im Zentrum der eigenen Peripherie

Im Zentrum der eigenen Peripherie Perfomance-Reihe kuratiert von Anja Ibsch und Teena Lang Anaïs Héraud-Louisadat & Vaida Tamoševičiūtė Seit 2018 haben die Künstlerin Anja Ibsch und die Kuratorin Teena Lange eine für die kommunale Galerie studio im HOCHHAUS entwickelte Reihe von 13 Performances kuratiert und realisiert, diese wird 2021 mit fünf weiteren außergewöhnlichen Künstler:innen weitergeführt. […]

aufzeichnen

Die Ausstellung „aufzeichnen“ zeigt an sieben künstlerischen Positionen exemplarisch die Zeichnung als zeitgenössisches künstlerisches Medium der Dokumentation. Herangehensweisen, Formate und Techniken sind so unterschiedlich wie die Sichtweisen der Zeichnerinnen und Zeichner. Manche von ihnen werden den Begriff Dokumentation ablehnen, da er nur einen Teil ihrer Arbeit bildet. In umfangreichen Zeichnungsfolgen werden Orte akribisch beschrieben. Der […]

studio im HOCHAUS

Das studio im HOCHHAUS hat einen interdisziplinären Ansatz. Neben fünf jährlich stattfindenden Ausstellungen zur bildenden Kunst, welche die Bandbreite der aktuellen Entwicklung in der freien Kunst beleuchten, werden verschiedene Themen aus der Architektur und dem Film verhandelt.